Theatersaison 2016

Liebe Theaterfreunde!   Liebes Publikum!

Herzlichen Dank für den zahlreichen Besuch und begeisterten Applaus an unseren Theater-Aufführungen „Charmanter Irrsinn“ vom 23. April bis 14. Mai 2016 im Gemeindesaal Mattli Sachseln.

Herzlichen Dank allen Spielenden und Mitwirkenden für die tolle Realisierung dieses unterhaltsamen Theaters! Das humorvolle Spiel mit den fein präsentierten Pointen und dem sensationellen Bühnenbild hat gefallen und wurde sehr gerühmt. Und das sehr schön und stimmungsvoll eingerichtete Theater-Restaurant „Villa Waldfriede“ mit der stilvollen Giga-Karte (u.a. sensationelle Flammenkuchen) vollendete das gute Theatererlebnis.

Es bleiben gute Erinnerungen, u.a. mit der Neuen Obwaldner Zeitung (Frontseite und Premierenbericht) sowie der aktuell-Fotoseite (weitere Berichte und Bilder siehe „Theatersaion 2016“ und „Presse“ oder „Fotos“). 

Das sehr originelle und viel gerühmte Bühnenbild in seiner beeindruckenden perspektivischen Verzerrung (Bühnenbildner Martin Sullivan, Bühnenbauer Walter Spichtig & Hans Vogler mit Team Schreinerei Walter Spichtig AG) kann gekauft werden, es eignet sich für viele „schräge“ Stücke!  ( Verkaufsangebot für das Bühnenbild  Fotos Bühnenbild und Saal  Inserat Theater-Zytig).

Unser Verein ist seit einiger Zeit an den Vorbereitungen des Visionsgedenkspiels „“vo innä uisä““ als Beitrag für das Gedenkjahr 2017 „“MEHR RANFT – 600 Jahre Niklaus von Flüe““ beteiligt. Die Aufführungen vom 19. August bis 30. September 2017 werden den Besuchenden ein eindrückliches Erlebnis mit stimmigem Zugang zum Wesen und Wirken von Bruder Klaus bieten. Weitere Infos siehe www.mehr-ranft.ch/visionsgedenkspiel/ und www.theater-sachseln.ch/gedenkjahr2017/.

Herzliche Theatergrüsse

THEATER SACHSELN
Freunde des Volkstheaters Sachseln
Ludwig Krummenacher, Präsident

Theater Sachseln 2016